Kontakt

030 - 82 16 34 5

Online-Terminbuchung

E-Mail

Anfahrt

Facebook

English

English

Zahnarzt Berlin-Friedenau, Dr. Süßbier M.Sc., Berlin-Mitte

Kinder-Prophylaxeleistungen

Eine auf Ihr Kind angepasste Prophylaxe ist ein wichtiger Baustein für die langfristige Zahngesundheit Ihres Kindes: Wir bieten Ihnen dazu eine umfangreiche Kariesdiagnostik, die Kariesrisikoeinschätzung und Beratungen für Eltern und Kinder zu Mundhygiene und Ernährung. Auch das Kieferwachstum und die Zahnstellung werden regelmäßig kontrolliert. Ein Tipp vorab: Ab einem Alter von etwa zwei Jahren sollten Sie mit Ihrem Kind regelmäßig zu uns kommen.

Näheres zu einzelnen Leistungen:

Ab etwa 2 Jahren sollten Sie mit Ihrem Kind regelmäßig zu uns kommen. Bei den Vorsorgeterminen überprüfen wir, ob alles in Ordnung ist. Sollten wir eine Kiefer- oder Zahnfehlstellung feststellen, beraten wir Sie über das weitere Vorgehen und nennen Ihnen auf Wunsch einen Kieferorthopäden in der Nähe.

Wir erklären Ihrem Kind auf einfache Weise, welchen Sinn die Zahnpflege hat und wie es damit Karies und andere Zahnprobleme vermeiden kann. Die richtige Zahnputztechnik für Kinder üben wir spielerisch ein.

Für die dauerhafte Zahngesundheit ist schon im Kindesalter die Zahnpflege sehr wichtig:

  • Wenn bereits Kleinkinder eine gute Zahnpflege erlernen, wird regelmäßiges Zähneputzen und eine gute Prophylaxe ein Leben lang ganz selbstverständlich.
  • Werden Milchzähne sorgfältig gepflegt, schützt das die bleibenden Zähne vor Karies und Fehlstellungen

Kinderprophylaxe mit entsprechenden Zahnreinigungen ist für uns daher ein wichtiges Element auf dem Weg zu lebenslang gesunden Zähnen.

  • Sie verhindert die Ansammlung von Bakterien und damit Karies und Zahnfleischentzündungen.
  • Der Zahnschmelz wird gehärtet. Dies ist speziell bei den bleibenden Kinderzähnen mit ihrem weicheren Schmelz sinnvoll.
  • Sie ist besonders bei festen Zahnspangen wichtig.

Fluorid härtet den Zahnschmelz und macht ihn widerstandsfähiger gegen Säuren und Kariesbakterien. Besonders bei einem hohen Kariesrisiko ist eine Fluoridierung der Zahnoberflächen ratsam. Wir führen sie in sinnvollen Abständen mit einem speziellen Gel durch.

Fissurenversiegelung: Fissuren sind feine Grübchen auf der Kaufläche der Backenzähne. Oft sind sie so eng, dass sie mit der Zahnbürste nicht vollständig gereinigt werden können. Dort können sich Beläge festsetzen und zu einer Karies führen. Um dies zu vermeiden, können wir eine Fissurenversiegelung durchführen.

Mehr über Kinderzähne Zahnentwicklung, Zahnpflege, Fluoridierung, Fissurenversiegelung u.v.m.) erfahren Sie in der Zahn-Infowelt unserer Website.